BOXmover Technologie

Motiviert, komplexe Problemstellungen auf einfache Basisprobleme zu reduzieren, entstand durch Dipl.-Ing. Rudolf Hubauer die BOXmover Technologie. 

Angetrieben durch seinen Entwicklungsgeist und seinem Willen technische Lösungen zu vereinfachen , entstanden

Profitieren Sie davon und entkoppeln Sie ihre Logistik von Raum, Zeit und Ort! 

 

Denn mit Hilfe der BOXmover Technologien sind Sie an keine bestehenden Systeme gebunden. Die BOXmover Technologien verstehen sich als open source Logistiklösungen, die sich ausschließlich an den weltweit etablierten ISO-Normen für Ladeeinheiten orientieren. Diese ISO-Normen sind nicht die Grenze der BOXmover Technologien, sondern Ihr besonderer Vorteil.

Für die BOXmover Technologie werden ausschließlich genormte, industrietaugliche und standardisierte Komponenten verwendet, die am freien Markt verfügbar sind. Somit können Sie unsere BOXmover Produkte ohne Einschränkungen verwenden. Weitere Vorteile bestehen bei der Wartung sowie anfälligen Reparaturen – diese können Sie selbst durchführen – Sie sind nicht auf die BOXmover GmbH angewiesen. Dies können wir durch die effiziente Bauweise, das Herangehen anhand einfacher Lösungswege und standardisierten Komponenten für Sie realisieren.

 

 

Profitieren Sie mit Hilfe des BOXmover Seitenlader von einem innovativen Lastableitung beim Manipulieren der Container. Durch den Einsatz einfacher Mittel konnte dies realisiert werden. Es wurde keine Technologie kopiert.  Durch die Konstruktion und Verwendung standardisierter Hydraulikzylinder sowie einer intelligenten Steuerung treten bei dem BOXmover Seitenlader keine Lastmomente auf. Dieses Lastableitungskonzept ist Ihr Vorteil, wenn Sie den BOXmover Seitenlader nutzen.

 

 

 

Das USP des BOXmover Kipp-Containers liegt nicht nur in seiner modularen Bauweise, sondern vor allem in den innovativen Seitensteher. Diese verfügen über einen Hohlraum, der durch eine Abrundung der Ecken entstanden ist. Dieser ermöglicht nicht nur eine bessere, saubere und effektivere Manipulation von Schüttgütern – er sorgt für mehr Stabilität des gesamten Containers.

 

 

 

Der BOXmover Zwischenladungsträger ist eine innovative hydraulische Kippvorrichtung, welche auf einen herkömmlichen Container-Tragwaggon aufgesetzt wird. Dadurch können Sie den BOXmover Kipp-Container am Bestimmungsort durch seitliches Neigen in beide Richtungen entladen. Durch das funktionelle Trennen von Transporteinheit (Container), Manipulationseinheit (Zwischenladungsträger) und Energieträger (Hydraulikaggregat) werden die Kosten in der Transportkette nachhaltig gesenkt.  Nach getaner Arbeit kann der BOXmover Zwischenladungsträger gestapelt und zusammen mit den BOXmover Kipp-Containern in einem Containerdepot am Terminal eingelagert werden.

 

 

 

Seien Sie innovativ und profitieren von dem ergänzenden Einsatz der BOXmover Technologien in bestehenden Transportkonzepten. Überzeugen Sie sich selbst! Verfolgen Sie die Anwendungsbereiche der BOXmover Technologie sowie der BOXmover Produkte.

Entwickeln auch Sie ihre Logistik mit der Hilfe von BOXmover GmbH weiter und werden dadurch auch ein innovativer BOXmover!  

 

Kontakt